Der Ausbau im Fass macht den Vieux Clocher zu einem noch komplexeren und tieferen Wein mit Aromen von Vanille, roten Früchten und einem Hauch von Holz.